2017
Das kleine Kreuz

Klassifikation
Kreuz & Co.

Rebsorten:
Merlot, St. Laurent, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc.

Herkunft:
Die Weinberge in Freinsheim liegen von sanften Hügeln geschützt in der Rheinebene, in einem sehr warmen Mikroklima. Die trockenen Kies- und Sand-Böden erwärmen sich leicht und sind die Voraussetzung für die Ausreifung der internationalen Rotweintrauben.

Weinbergsarbeit:
Einsaat von Buchweizen, Klee, Rettich zur Durchwurzelung des Bodens und zum Anlocken von Nützlingen. Einbringung von Pferdemist als natürliche Düngung. Entfernung von Doppeltrieben, Freistellen der Traubenzone.

Vinifizierung:
Die Trauben für den Zweitwein werden von Hand gelesen, im Weingut nochmals sortiert und entrappt. Ohne Pumpvorgänge kommen die Trauben in ihre Gärbehälter. Nach einer kurzen Mazerationszeit vergärt die Maische spontan, mit natürlichen Hefen. Ausbau in neuen und gebrauchten Barriques. Unfiltrierte Abfüllung.

Charakter:
Dunkelbeerig-würzig mit voller Struktur.
Meist früher zugänglich und trinkfertig als „Das Kreuz“.

€ 20,00 0,75 L
(€ 26,67/L)
14,0 % vol. Alk.

Expertise (PDF)

Alle unsere Weine stammen aus dem Anbaugebiet der Geschützten Ursprungsbezeichnung PFALZ.
Alle Weine und Schaumweine enthalten Sulfite.